Notice
This website or its third party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy. By closing this banner, scrolling this page, clicking a link or continuing to browse otherwise, you agree to the use of cookies..
home > ENTDECKE MAILAND: STADT UND SHOPPING

ENTDECKE MAILAND: STADT UND SHOPPING

MAILAND: DER DOM, DIE GALLERIA VITTORIO EMANUELE, DER CASTELLO SFORZESCO, DAS SCALA THEATER UND DAS SHOPPING

ABFAHRT vom Hotel mit privatem Bus nach  Mailand. Treffen mit der Stadtführerin.

Der Rundgang beginnt am Castello Sforzesco, antiker Wohnsitz der Adelsfamilien Visconti e Sforza, jetzt Sitz von Museen und Ausstellungen, wo man unter anderem die wunderschöne Pietà Rondanini, letztes Werk von Michelangelo, bewundern kann.
Zu Fuß erreicht man dann die  beeindruckende Piazza mit dem berühmten Mailänder Dom, das komplexestes und größte gotische Bauwerk Italiens. Der reich verzierte Bau, geschmückte an allen Fassaden mit über 2000 Statuetten und wird  auf 108 Metern von der berühmten vergoldeten Madonna gekrönt. 
Durch die Galleria Vittorio Emanuele, historisches “Wohnzimmer” der Stadt, erreicht man die beliebten Einkaufsstrassen Mailands, wie die Via Montenapoleone, Symbol der Modehauptstadt Mailand. 
Freizeit für eventuelle Einkäufe und Mittagessen 

Nachmittagsprogramm nach Wahl:

1) Besichtigung des Friedhofs Cimitero Monumentale.
Er wurde ab 1866 erbaut und ist, mit seinen Graebern von imposanten Statuen geziert, ein Museum unter freiem Himmel.
Kurze Tour mit dem Bus  im Bezirk der  Navigli und der Darsena, die auch Mailaender Hafen genannt wird. In der Vergangenheit waren die Navigli ein System von Wasser Kanälen und Wasser Strassen, die durch die gesamte Stadt flossen, und die auch mit Lago Maggiore verbunden waren.  Auf dieser Weise wurden die Marmorblöcke aus Candoglia von  Lago Maggiore  nach Mailand befördert, die für die Errichtung des Doms dienten.
Abfahrt ab Mailand und Rückkehr ins Hotel.

2) Besichtigung des Cenacolo von Leonardo da Vinci, (das Abendsmahl) im Dominikanerkloster neben der Kirche S. Maria delle Grazie. Zwischen den Jahren 1495 und 1498 malte Leonardo im Refektorium das letzte Abendmahl, das ein der grössten Meisterwerke der italienischen Malerei wurde. Das weltberühmte Fresko wurde neulich restauriert und kann nach Reservierung nur von kleinen Gruppen besichtigt werden.
Abfahrt ab Mailand und Rückkehr ins Hotel.

3) Nachmittags früh Abfahrt von Mailand zum VICOLUNGO OUTLET , für das Shopping der grossen Marken zu billigen Preisen.
Abends Rückkehr ins Hotel. 

Tel. +39 0323 1981000
Fax. +39 0323 1970474
  • Dauer: 1 gg
  • Preise: Von 15 €
Diese seite drucken

top